Digitaler Rundgang „TU Darmstadt“

Masterthesis Wintersemester 2020/21 – FELDLABOR

 TU Darmstadt – FG Entwerfen und Gebäudetechnologie – Prof. Anett-Maud Joppien

Anleitung:

So funktioniert der digitale Rundgang

Schön, dass Sie unsere Ausstellung digital besuchen möchten. Damit Sie sich schnell zurecht finden haben wir für Sie die wichtigsten Funktionen beschrieben:

  • Der Rundgang basiert auf der eingebetteten Software für virtuelle Touren von thea.sys.
  • Durch die Software werden Cookies gesetzt, u.a. von Google Analytics und vom Anbieter thea.sys selbst. Weitere Informationen erhalten Sie in der Cookierichtlinie und in der Datenschutzerklärung von thea.sys: https://www.theasys.io/cookies/ und https://www.theasys.io/privacy/ .
  • Unter dem Banner kommt ein „Bilder-Symbol“ zum Vorschein. Wenn Sie dieses anklicken, dann werden die Panoramabilder eingeblendet. Sie können jedes durch einen Klick auswählen.
  • Im Bildbereich oben rechts sind drei Symbole zu finden:
    • eine Virtuelle Brille. Hier teilt sich das Bild und kann mit einer speziellen Brille und dem Handy als 3D Erlebnis betrachtet werden.
    • ein Info-i. Dort ist ein Kurztext zur Ausstellung bzw. zum Standort hinterlegt.
    • drei Punkte. Es stehen bis zu vier Optionen zur Auswahl: Fullscreen zur besseren Betrachtung, Autorotation aktivieren/deaktivieren, Share zu teilen der Seite in Sozialen Medien sowie das Ansteuern von sogenannten Hotspots – Bildern, Videos und Textinformationen
  • Durch anklicken der blauen Pfeile gelangen Sie zum nächsten Abschnitt der Ausstellung im Forum.
  • Die blauen Symbole „i“ – „Bild“ – “ Film“ öffnen die dort jeweils hinterlegten Dateien. Zu Schließen dieser klicken Sie bitte einfach auf das Kreuz oder neben das Motiv.

Je nach verwendeter Browser-Version kann es ggf. zu fehlerhaften Einstellungen kommen. Die Standardbrowser Google Chrome und Firefox laufen stabil.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Rundgang durch unser Forum!